Cetaceanian separation

video starship Cetaceanian separation

Star Trek separation of U.S.S. CETACEANIAN

CETACEANIAN SigmaTau fleet

starship separation and re-docking of space city base ship

U.S.S. CETACEANIAN NCC-24917, Whale class,
as head craft with upper nose and lower rear kingpin vessels plus pickapack yachts are separately independent

info: often spoken about Enterprise’s saucer separation but not shown at TOS,
only written. @ ST XIII „Beyond“ seen…


„Saucer Separation“ ist das Abtrennen der Untertassen-Sektion eines Starships von seiner Basiseinheit, teils „Kampfbrücke“ benannt (wie bei NCC-1701-D). 
Seit 1966 für die NCC-1701 im Fortschreiben von TOS erst nur spekulativ angenommen und damit ein Trekkie-Thema zur originalen Serie, aber nie gezeigt. Später in den Tiefen rund um Roddenberry’s Literatur beschrieben. Zwei Dekaden später in der Nachfolgeserie TNG „Das nächste Jahrhundert“ konnten Trekkies diesen Vorgang endlich bei der ENTERPRISE-D bestaunen. In den Filmen auch gelegentlich durchgeführt.

Da versteht sich, dass ich meine SigmaTau-Fleet-Konstruktionen so vorplante, dass dies ebenso möglich und realisierbar veranschaulicht wird… 🙂

Wie bedeutsam diese Prozedur ist, zeigt sich u.a. auch daran, dass in Film XIII „Beyond“ (2016), der die Chronik der Urserie umfasst, solch Separation (wenngleich destruktiv) manuell ausgelöst wurde – von Uhura. Das ist honourable Fan-Kult…

Saucer Separation in "Beyond"
scenery just before Saucer Separation in „Beyond“

 

Energize!

 


 CETACEANIAN SigmaTau fleet

introduced by Axel Culmsee

Star Trek Linie UFP

Star Trek Linie Schriftzug

© Photographies 
starship (vessels) and orbital station photos
(models self assembled last millennium)
as well as TIME™ title
Produced & Copyright by Axel Culmsee


© Photographies Produced & Copyright incl. photo editing
assembly design compiled from segmentation NCC-1701-D morphing via Photoshop
by Axel Culmsee, Germany
    www.culmsee.com

Courtesy of  PHOTO-SERVICES   INDIVIDUELL 

Star Trek linie trekLog

371 views


available, too, via my YouTube channel:  https://www.youtube.com/watch?v=icoy0uVtCqY

Ende von diesem WebLog

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtigen bei