Neujahr als Anlass ?

Anlass Neujahr Poesie sinnspruchhaft

Anlaß Neujahr ?

„Die Zeit wirklich viel zu schnell vergeht,
ob man etwas tut oder auch nicht.
Die Zeit – dies‘ Wesen man nie versteht.
Jahreswechsel – man sich viel verspricht.
Vor einem Jahr – man erinnert sich;
vor einem Jahr – das ist lange her.
Leider manch‘ Vorsatz dem Alltag wich;
wandeln wird das Neue Jahr doch mehr.
Wie wär‘ Leben ohne Kalender ?
Frühling, Sommer, Herbst und der Winter –
Zählen würd‘ man der Zeit Gewänder –
der Erde Lauf durch Zeit dahinter –
Der Galaxie Bahn zu begründen,
wird dem Menschen niemals gelingen –
wem wohl die Sonden von uns künden ?
wird uns Selbstvernichtung gelingen ?
Wie lange noch es so weitergeht ?
Bis Umwelt ohne Natur dasteht ? –
Das ist der Lauf der Zeit auf Erden. –
In Zukunft muß es besser werden !
Man sollt‘ sich das als Vorsatz nehmen;
man sollt‘ es sich nicht nur vornehmen.
Wo ein Wille ist, da ist ein Weg,
sonst ist er bald zerstört – der Ausweg.“

Eesmlucenius  1985

 

© Lyrics \ Dictum (wisdom / sageness) Produced | Copyright by Axel Culmsee, Germany
Courtesy of   www.culmsee.com


 

zum Anfang

 


455 views

Ende von diesem WebLog

Anlass Neujahr?

Seiten ( 2 von 2 ): « Previous1 2

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtigen bei