Buzzard Collage

Buzzard

vom Zaungast Bussard

Buzzard (Buteo bueto)
Buzzard (Buteo buteo)

 (beobachtet Wiese … und den Fotografen – und weg…) 

…in früheren Zeiten auch
Mäuseaar“ oder „Mausaar“ genannt,
wobei „Aar“ ursprünglich in gehobener Wortwahl Adler bedeutete, dann jedoch eher in den nunmehr veralteten Sprachgebrauch der dichtenden Künste überging… 

Ach ja, die rötlichen Federn am Schwanz? 

Buzzard (Buteo buteo)
Buzzard (Buteo buteo)

…ein „Rotschwanzbussard“? …könnte man meinen, doch der kommt hierzulande nicht vor, sondern nur in seiner natürlichen Umgebung in Nordamerika. Zudem sind es bei diesem Exemplar hier gesehen nur wenige Federn in bräunlichem Rotton, statt für die andere Art typisch das gesamte Schwanzgefieder.

…mehr wissenschaftlichen Kontext?
dann lesen Sie >> hier mehr…


…hier ein Turmfalke…:

Kestrel / Turmfalke
Kestrel / Turmfalke (Falco tinnunculus)

 209 views


Ende von diesem WebLog

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtigen bei